Mwana wa Munthu wokwezedwa

635 mwana wamunthu wokwezekaJesus erwähnte im Gespräch mit Nikodemus eine interessante Parallele zwischen einer Schlange in der Wüste und sich selbst: «Wie Mose in der Wüste die Schlange erhöht hat, so muss der Menschensohn erhöht werden, auf dass alle, die an ihn glauben, das ewige Leben haben» (Johannes 3,14-15).

Was meint Jesus damit? Jesus greift auf eine Geschichte aus dem Alten Testament zurück, die von dem Volk Israel handelt. Die Israeliten befanden sich in der Wüste und hatten das verheissene Land noch nicht betreten. Sie waren ungeduldig und beschwerten sich: «Das Volk wurde verdrossen auf dem Wege und redete wider Gott und wider Mose: Warum habt ihr uns aus Ägypten geführt, dass wir sterben in der Wüste? Denn es ist kein Brot noch Wasser hier, und uns ekelt vor dieser mageren Speise» (4. Mose 21,4-5).

Welche Bedeutung hatte das Manna? «Sie haben alle dieselbe geistliche Speise gegessen und haben alle denselben geistlichen Trank getrunken; denn sie tranken von dem geistlichen Felsen, der ihnen folgte; der Fels aber war Christus» (1. Akorinto 10,3-4).

Yesu Khristu ndiye thanthwe, chakumwa chauzimu, ndipo chakudya chauzimu chomwe adadya chinali chiyani? Anali mana, buledi, amene Mulungu amagwetsa ponsepo pa msasa wa Israeli. Chinali chiyani icho? Yesu akuyimira mana, ndiye mkate weniweni wochokera kumwamba. Aisrayeli ananyoza mkate wakumwamba, ndipo chinachitika nchiyani?

Giftige Reptilien kamen, sie bissen zu und viele vom Volk starben. Gott weist Mose an, eine bronzene Schlange anzufertigen und sie auf einer Stange zu befestigen. «Da machte Mose eine eherne Schlange und richtete sie hoch auf. Und wenn jemanden eine Schlange biss, so sah er die eherne Schlange an und blieb leben» (4. Mose 21,9).

Aisraele anali osayamika ndipo samazindikira zomwe Mulungu amawachitira. Iwo anali atayiwala kuti anawapulumutsa ku ukapolo ku Igupto kudzera mu miliri yozizwitsa ndikuwapatsa chakudya.
Chiyembekezo chathu chokha chili pamakonzedwe ochokera kwa Mulungu, osati kuchokera pazomwe timachita koma kuchokera kwa amene wakwezedwa pamtanda. Liwu loti "kukwezedwa" ndi liwu loti Yesu adapachikidwa ndipo ndi mankhwala okhawo kwa anthu onse komanso kwa anthu osakhutitsidwa a Israeli.

Njoka yamkuwa inali chabe chizindikiro chomwe chidapangitsa machiritso kuthupi kwa Aisraeli ena ndikuloza kwa Mmodzi yekha, Yesu Khristu, yemwe amapereka machiritso auzimu kwa anthu onse. Chiyembekezo chathu chokha chopewa imfa chimadalira kutchera khutu kumene Mulungu adapanga. Tiyenera kuyang'ana ndi kukhulupirira mwa Mwana wa Munthu, amene wakwezedwa, kuti tipulumutsidwe kuimfa ndikupatsidwa moyo wosatha. Uwu ndi uthenga wabwino womwe umalembedwa mu nkhani yokhudza kuyendayenda kwa Israeli mchipululu.

Ngati inu, owerenga okondedwa, mwalumidwa ndi njoka, yang'anani kwa Mwana wa Mulungu amene adaukitsidwa pamtanda, mukhulupirireni iye, ndipo mudzalandira moyo wosatha.

ndi Barry Robinson